Roboter-Assistent

Für schnellere und präzisere Biopsien: Der Roboterarm fährt, basierend auf einer vorherigen Planung, eine Nadelhülse zur Einstichstelle und bietet somit eine Führung für die Biopsienadel.

mehr Info

Ready for 5G?

Sie haben eine Anwendung im Bereich der Medizintechnik und möchten das Potential einer Vernetzung über 5G erschließen? Sprechen Sie uns an!

mehr Info

Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie

Mit klinischen und industriellen Partnern entwickeln wir Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie!

mehr Info

M²TC - Mannheim Medical Transfer Center

Im Mannheim Medical Transfer Center steht Industrie- und Forschungspartnern eine Infrastruktur zur Verfügung, in der neuartige Produkte in realistischen Szenarien trainiert und Prozessdaten zu Simulationszwecken gesammelt werden können.

mehr Info

Gute Aussichten

Mitten im Herzen des Universitätsklikums-Campus Mannheim liegt das CUBEX41-Zentrum für Kompetenzen im Bereich Medizintechnologie. Sie finden uns hier.

mehr Info

Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie PAMB, Mannheim

Die Fraunhofer PAMB steht für die Digitalisierung zentraler Bereiche unserer Gesellschaft: Der Medizin und der Biotechnologie.

Unser Anspruch ist es, Treiber der Innovation zu sein und zentrale Beiträge zur medizinischen Versorgung der Zukunft zu leisten. Dazu bilden wir belastbare Netzwerke und sind Pioniere in unseren Fachgebieten. Als Teil des CUBEX41 stehen wir in unmittelbarem Austausch mit der Universitätsmedizin Mannheim und hochkarätigen Startups. Wir nutzen diese Umgebung, um neue Ideen zu entwickeln, sie voranzutreiben und direkt in die Klinik zu bringen – ob im Rahmen eines informellen Austauschs oder einer Studie. Das macht uns zu einem einzigartigen Partner von Klinik und Industrie in der Metropolregion Rhein-Neckar und darüber hinaus.

 

News

 

PRESSEINFORMATION / 6.10.2020

Erste 5G-Standalone-Netze kurz vor der Fertigstellung

Forscher bauen derzeit an fünf Standorten in Baden-Württemberg die ersten 5G-Standalone-Netze auf.
Mit dem Schwerpunkt 5G für Medizintechnik ist auch der Standort Mannheim dabei.

 

 

30.9.2020

Die Gewebe-Spalter

Mit dem TissueGrinder – einer automatisierten Miniatur-Mühle für empfindliches Zellgewebe – lassen sich lebende Zellen aus einer Gewebeprobe herauslösen. Die Technik wurde am Fraunhofer IPA entwickelt. Eine Ausgründung bringt jetzt ein serienreifes Produkt auf den Markt und schafft damit eine wichtige Voraussetzung für die personalisierte Medizin der Zukunft.

 

 

PRESSEINFORMATION / 1.9.2020

Schwerkraftinfusionssystem für Entwicklungsländer

Gemeinsam mit dem Uganda Industrial Research Institute in Kampala, Uganda entwickeln die Forscher*innen der Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie PAMB in Mannheim, die zum Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA gehört, ein kostengünstiges elektronisch gesteuertes Schwerkraftinfusionssystem.

 

PRESSEINFORMATION / 12.8.2020

Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut besucht die Fraunhofer Projektgruppe

 

Give a Breath-Challenge / 29.7.2020

Fraunhofer IPA Projektgruppe und Festo gewinnen bei der Give a Breath-Challenge

 

PRESSEINFORMATION / 16.6.2020

Künstliche Intelligenz für die Medizintechnik

Mittelständische Medizintechnikunternehmen in Baden-Württemberg sollen schon bald Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) zur Weiter- oder Neuentwicklung ihrer Produkte nutzen. Das Know-how dazu stellen die Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie PAMB und die Universitätsmedizin Mannheim bereit.

 

PRESSEINFORMATION / 15.4.2020

Schnelle Hilfe für Kliniken

Medizinische Schutzbrillen, Spender für Desinfektionsmittel und Beatmungsgeräte aus dem 3D-Drucker – Experten des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA helfen mit ihrem technischen Know-how beim Kampf gegen die Corona-Pandemie.

 

Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über aktuelle Projekte und Entwicklungen der Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie.

Unsere Dienstleistungen

 

M²TC - Mannheim Medical Transfer Center

Im Mannheim Medical Transfer Center steht Industrie- und Forschungspartnern eine Infrastruktur zur Verfügung, in der neuartige Produkte in realistischen Szenarien trainiert werden können.

 

Hybrid-OP

Im Rahmen von Projekten mit der Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie wird der Hybrid-OP auch Firmen zugänglich gemacht.

Ihr Weg zu uns

Überzeugen Sie sich persönlich und besuchen Sie uns auf dem Gelände des Universitätsklinikums Mannheim: 

Fraunhofer-Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie PAMB

Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
CUBEX41
Haus 41
68167 Mannheim