Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie

Mit klinischen und industriellen Partnern entwickeln wir Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie!

mehr Info

Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie

Mit klinischen und industriellen Partnern entwickeln wir Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie!

mehr Info

Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie

Mit klinischen und industriellen Partnern entwickeln wir Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie!

mehr Info

Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie

Mit klinischen und industriellen Partnern entwickeln wir Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie!

mehr Info

Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie

Mit klinischen und industriellen Partnern entwickeln wir Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie!

mehr Info

Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie

Mit klinischen und industriellen Partnern entwickeln wir Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie!

mehr Info

Projektgruppe für Automatisierung in der
Medizin und Biotechnologie PAMB, Mannheim

 

Die Fraunhofer-Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie PAMB an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg wurde vom Land Baden-Württemberg und der Fraunhofer-Gesellschaft eingerichtet, um Automatisierungspotenziale in der Medizin und Biotechnologie zu erschließen. Sie ist die erste bekannte Einrichtung mit diesem Schwerpunkt. Die Projektgruppe befindet sich im CUBEX41 inmitten des Universitätsklinikums Mannheim.

Die offene Atmosphäre ermöglicht einen Zugang und Austausch zu allen medizinischen und biotechnischen Einrichtungen in der Metropolregion Rhein-Neckar, die zu den größten in Deutschland und Europa zählen. Dank der engen, multi-disziplinären Zusammenarbeit intern wie auch mit Partnern in der Metropolregion kann die gesamte Dienstleistungspalette von der Produktidee bis zur Evaluierung angeboten werden. 

 

News

 

Pressemittelung / 27.10.2016

Biopsien: Roboter hilft beim Positionieren von Interventionsnadeln

Interventionsnadeln – wie sie etwa für eine Biopsie verwendet werden – optimal zu positionieren, ist schwierig und zeitaufwändig. Künftig könnte dies automatisch gehen: Ein Roboterarm positioniert an der optimalen Einführungsstelle eine Nadelführung, durch die der Arzt die Nadel
einbringen kann. Statt der bisherigen 30 Minuten braucht der Arzt mit Roboterassistenz
lediglich fünf Minuten, um die Nadel zu positionieren. Auf der Medica vom 14. bis 17. November in Düsseldorf ist das System zu sehen (Halle 10, Stand G05).

 

Presseinformation / 10.5.2016

Tissue Grinder: Zellen aus der Mühle

Die Aufbereitung von Gewebeproben im Labor verlangt Zeit und Fingerspitzengefühl. Viele Schritte sind noch immer Handarbeit. Fraunhofer-Forscher von der Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie in Mannheim zeigen auf der Analytica in München einen TissueGrinder, der auf Knopfdruck Gewebe in einzelne, intakte Zellen aufspalten kann.

 

Forschung Kompakt / 28.4.2016

Medizinische Produkte schneller auf den Markt bringen

Die Entwicklung medizinscher Geräte kostet viel Zeit: Große Teile der Steuerungssysteme können erst konzipiert und getestet werden, wenn die Hardware fertig ist. Mit dem »Hardware-in-the-Loop«-Verfahren, das Fraunhofer-Forscher vom Automobilbau auf medizinische Produkte übertragen haben, lassen sich nun bis zu 50 Prozent der Entwicklungszeit und -kosten einsparen.

 

Holografische Software in der Wissenschaft

Interaktive Hologramme sind der Alltag von Morgen. Das Video zeigt beispielhaft, wie holografische Software im Biolabor aussehen und verwendet werden könnte. Diese Bachelorarbeit von Eva Cegrinec wurde im Bereich Motion Graphics an der Hochschule Mannheim in Kooperation mit der Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie des Fraunhofer IPA durchgeführt.

 

Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen informieren Sie über aktuelle Projekte und Entwicklungen der Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie.

 

Messen und Veranstaltungen

Kommen Sie mit uns auf einer unserer Messen oder Veranstaltungen in Kontakt. Dort haben Sie die Gelegenheit, sich mit unseren Experten auszutauschen und mehr über unsere Forschungsprojekte zu erfahren.

Mit klinischen und industriellen Partnern entwickeln wir Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie!

Überzeugen Sie sich persönlich und besuchen Sie uns in Haus 41 auf dem Gelände des Universitätsklinikums Mannheim: Ihr Weg zu uns!