Prozessintelligenz

Die Fachgruppe „Prozessintelligenz“ bietet fundierte Informatikexpertise für die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen in den Lebenswissenschaften. Gemeinsam mit unseren Kollegen aus den Ingenieurwissenschaften, den Naturwissenschaften und der Medizin entwickeln wir leistungsfähige Lösungen in Klinik und Labor. Die Fachgruppe kann dabei auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen, die wir kontinuierlich ausbauen.

 

Unser Angebot

In Digitalisierungs- und Automatisierungsprojekten unterstützen wir Sie bei der Ideenfindung mit Schnellchecks in Form von ein- bis dreitägigen Workshops. In der Konzeptphase analysieren wir Ihre Arbeitsabläufe und erfassen diese in sauberer Form in einer formalen Notation, wie BPMN 2.0, zur nachhaltigen Dokumentation und vereinheitlichten Kommunikation. In der Umsetzungsphase entwerfen wir Hardware- und Softwarearchitekturen, ggf. basierend auf bestehenden Lösungen, erarbeiten Lastenhefte und koordinieren Entwicklungstätigkeiten. Insbesondere kennen wir uns mit der Implementierung von Gerätesteuerungen und dem technischen Prozessmanagement aus. Weiterhin verfügen wir über  umfassendes Knowhow bei der Integration bestehender elektronischer Dokumentationssysteme, wie elektronischer Laborbücher (ELN) oder Laborinformationsmanagementsysteme (LIMS) bzw. Krankenhausinformationsmanagementsysteme (KIS), und der Benutzung bestehender oder aufkommender Standards, wie SiLA, Allotrope, HL7/FHIR, DICOM. Abschließend ermöglichen wir Ihnen die Etablierung einer durchgängigen Prozessdokumentation, die Umsetzung und Anwendung von Prozessmining auf Ihre Prozessdaten (zur Identifikation von Prozessfehlern sowie zur Bewertung von geplantem vs. realem Prozessverhalten) und die Entwicklung von Analytik-Pipelines für Prozessdaten mit Anbindung an Data-Science-Systemen.

 

Forschungsthemen

Die aktuellen Forschungsrichtungen der Fachgruppe sind das modellbasierte Prozessmining und die Entwicklung intelligenter Prozessmanagementsysteme durch Anwendung maschinellen Lernens (ML) sowie künstlicher Intelligenz (KI).

 

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen über die Aktivitäten der Fachgruppe finden sie im Gruppenblog (https://websites.fraunhofer.de/lost-in-life-sciences) und im Blog des laufenden Projektes Lab-IoT (http://www.lab-iot.de).