Informationsveranstaltung - Das digitale Krankenhaus

Am 21. Februar 2018 veranstaltet die BIOPRO Baden-Württemberg gemeinsam mit der Fraunhofer Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie (PAMB) in Mannheim eine Informationsveranstaltung zum Thema: Das digitale Krankenhaus: effizient – transparent – patientenzentriert.

Datum: 21.02.2018

Ort: Alte Brauerei, Käfertaler Str. 162, 68167 Mannheim

Kosten: kostenfrei

Art: Informationsveranstaltung

Zielgruppe: Vertreter der Krankenhaus-/Klinikleitung, IT-Verantwortliche im klinischen Umfeld, Unternehmen und am Thema Interessierte

Veranstalter: BIOPRO Baden-Württemberg GmbH,
Fraunhofer-Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie (PAMB)

Kontakt: BIOPRO Baden-Württemberg GmbH
Breitscheidstraße 10
70174 Stuttgart

Jasmin Dabrowski
Tel.: +49 (0)711 218185-47
E-Mail: dabrowski(at)bio-pro.de

 

Der Gesundheitssektor befindet sich im Wandel, wenngleich das „Krankenhaus 4.0“ noch als Zukunftsvision gilt. Die Digitalisierung und Vernetzung von Behandlungs- und Versorgungsprozessen mithilfe von cyberphysischen Systemen oder dem Internet der Dinge bieten hierbei enorme Chancen. So können die Effizienz der Abläufe im Krankenhaus gesteigert, gleichzeitig Kosten gesenkt und nicht zuletzt die individuelle und bedarfsgerechte Versorgung des Patienten ermöglicht werden.

Doch welche Entwicklungen gibt es hierfür bereits und wie lassen sich diese möglichst effizient in den täglichen Krankenhausablauf einbinden, damit Ärzte, Pflegekräfte, Patienten und Verwaltung erfolgreich interagieren können? Inwieweit sind digitale Prozesse bereits in Kliniken implementiert und welche Trends gehen aus der Digitalisierung hervor? – Diese und weitere Fragen stehen im Fokus der Veranstaltung „Das digitale Krankenhaus: effizient – transparent – patientenzentriert“.

Weitere Informationen, unter anderem zum Programm, finden Sie hier: